Schüler aus Amsterdam zu Besuch in der GLS

Nach einer kurzen Begrüßung im Foyer unserer Schule wurde die Klasse aus Amsterdam aufgeteilt und hat am Englischunterricht unserer 9. Klassen teilgenommen. Erste Bekanntschaften wurden geknüpft und die Klassen konnten sich gut auf Englisch untereinander verständigen.

Im Anschluss hat die Klasse 9-3 zusammen mit den Schülerinnen und Schülern aus Amsterdam eine Schöneberg Selfie-Rallye gemacht. Die Schülerinnen und Schüler haben unseren Bezirk erkundet und die Klasse 9-3 hat ihnen ihre Lieblingsplätze gezeigt. Es sind viele lustige Fotos, u.a. mit Polizisten, verschiedenen Sehenswürdigkeiten und Straßenmusikern entstanden. Damit die Schülerinnen und Schüler auch unsere Schule und die Räumlichkeiten näher kennenlernen, wurde nach der Selfie-Rallye ein Rundgang durch die Schule organisiert. Vom Keller bis zum Dachgeschoss wurde fast alles besichtigt und auch mal in den Unterricht verschiedener Klassen reingeschnuppert. Insgesamt hat den Amsterdamern unser Schulgebäude sehr gefallen, sie waren beeindruckt von dem Alter sowie der Größe und haben viele Unterschiede, aber auch einige Gemeinsamkeiten mit ihrer Schule feststellen können.

Gegen Mittag mussten wir uns von den Amsterdamern leider schon wieder verabschieden. Nach einer Siegerehrung der besten Selfie-Rallye Gruppe, haben einige Schülerinnen und Schüler der 9. Klassen sie zu ihrem nächsten Programmpunkt, einer Besichtigung des Rathauses Schöneberg begleitet. Die Klasse der Panta Rhei Schule Amstelveen hat sich für den Besuch an unserer Schule bedankt und uns kurz darauf geschrieben, dass sie sehr viel Spaß hatten. Der Kontakt untereinander ist bis heute nicht abgebrochen. So wurden wir ebenfalls eingeladen, die Panta Rhei Schule Amstelveen im Rahmen einer Klassenfahrt zu besuchen. Wir freuen uns jetzt schon drauf!

Zurück